Ausschuss für Lehrlingsstreitigkeiten im Kfz- Gewerbe

Zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Ausbildenden und Lehrlingen (Auszubildenden) ist
gemäß § 67 Abs. 3 HwO und § 111 Abs. 2 Arbeitsgerichtsgesetz ein Ausschuss gebildet.

Der Entscheidung des Ausschusses unterliegen Streitigkeiten zwischen Ausbildenden und ihren Lehrlingen:

  • Aus dem Berufsausbildungsverhältnis
  • Über das Bestehen oder Nichtbestehen eines Berufsausbildungsverhältnisses
  • Aus unerlaubten Handlungen, soweit diese mit dem Berufsausbildungsverhältnis
    in Zusammenhang stehen

 

Die Zuständigkeit des Ausschusses entfällt, wenn das Berufsausbildungsverhältnis zur Zeit der Schlichtung der Streitigkeiten unstreitig nicht mehr besteht.
 
Weitere Informationen erhalten Sie bei
Herrn Alder
Tel.: 0911  65709–10
Fax: 0911 65709–40
alder@kfz-mfr.com

 

 

 

 

 

  • Kontakt

    Kfz-Innung Mittelfranken
    Hermannstraße 21-25
    90439 Nürnberg
    Telefon 0911 65709-0
    Telefax 0911 65709-40

  • Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag:
    7:30 - 17:00 Uhr

  • Social Networks